Nutzung/en

Um bei geplanten Immobilienprojekten oder Gebietsentwicklungen einen Mehrwert für die künftigen Nutzer zu erreichen, ist es entscheidend zu wissen, wer diese Nutzer sein werden und welches deren Bedürfnisse sind.

Dies gilt für Immobilien ebenso wie für Quartiere, Gemeinden oder Gebiete und basiert immer auf einer fundierten Analyse von Standort, Markt und möglichen Entwicklungen.

Immobilien
  • Wohnen                        (Miete/STWE)
  • Business                       (Büro, Gewerbe)
  • Spezialimmobilien      (Retail, Produktion, Hotel)

Gebiete
  • Siedlungen
  • Quartiere
  • Gemeinden
  • Wirtschaftsregionen

Das Vorgehen ist bei allen Projektgrössen ähnlich und basiert auf den im nach-folgenden Papier aufgeführten Vorgehen.

Suchen